Erste Kaufverträge unterzeichnet

Erste Kaufverträge unterzeichnet

In den letzten zwei Monaten waren die Gruppenmitglieder individuell sehr fleißig.

Nach Erhalt der Kaufvertragsentwürfe vom Notariat haben sich einige Parteien vorsichtshalber Sonderwünsche dort hineinschreiben lassen. Sehr häufig handelte es sich um eine Umgestaltung des Badezimmers.

Leider sicherte sich der Bauträger im ersten Quartal nur relativ wenig Notartermine zum Verkauf der insgesamt rund 150 Eigentumswohnungen im Quartier. Dennoch konnten einige Gruppenmitglieder bis heute bereits ihre Reservierung in einen beurkundeten Kauf umwandeln.

Ein Pärchen hatte sogar die Einladung angenommen und den Erwerb am Tag vor Silvester klargemacht. Na denn: Gratulation zum neuen Zuhause!

Schreibe einen Kommentar